SUBSCRIBE
Big Country 10cc (hed) P.E.
MacStanleyPromo-MacStanley MySpace Agent: Michael Schuh

Macstanley ist eine dreiköpfige Rockband aus der südafrikanischen Metropole Kapstadt, die sich im Jahr 2009 zum Ziel gesetzt hat den Rest der Welt mit ihrer Musik erobern. Die Band spielt melodischen, handgemachten Rock und besitzt nicht nur ein sehr großes Radio-Potential, sondern weiß auch ein Publikum in intimer Clubatmosphäre wie auch in großen Stadien zu überzeugen (z.B. als Support-Act von Counting Crows oder Metallica).

Ihr erstes internationales Album „Between 2wo Worlds“, wird in Europa ab März 2009 erhältlich sein und ist ein Querschnitt ihrer beiden Erstlingswerke, die die Band noch unter ihrem alten Bandnamen Flat Stanley, der unlängst aus rechtlichen Gründen in den jetzt gültigen Macstanley geändert wurde, veröffentlicht hat. Durch den Gesang von Andy Mac sowie Clinton (Rhythmus-Gitarre und Backing Vocals) und Neil (Lead-Gitarre) bietet “Between 2wo Worlds”’ ein makelloses Songwriting und eine erstaunliche Musikalität, welches eher auf die üblichen Herkunftsländer des handgemachten Rocks (USA, Kanada, UK oder gar Australien) schließen lässt, denn auf das am Kap der Guten Hoffnung. Herausragend sind die gesanglichen Qualitäten von Leadsänger Andy Mac, der mit einem außerordentlichen Talent gesegnet ist. Seine Stimme umfasst eine unfassbare Bandbreite, welche es ihm ermöglicht, Höhen mit unglaublichen Emotionen zu singen und die mittleren Töne direkt unter die Haut der Hörer zu befördern.

Die erste Single „As I Am“, wurde bereits auf allen relevanten Portalen digital veröffentlicht und ist eine Hymne über ihre Heimat Südafrika. Das Video zur Single hat das Team von iMusic derart begeistert, dass man der Newcomer-Band gleich ein Album-Deal für das neu gegründete Label des digitalen Musiksenders angeboten hat. „Es ist wirklich ein Traumdeal für Macstanley und der perfekte Weg für uns ein absolut geiles Jahr abzuschließen“, betont der Leadsänger Andy Mac. „Wir waren bis jetzt immer sehr vorsichtig beim Erkunden von Möglichkeiten im Ausland, aber der absolute Glaube, den iMusic Records in „Between 2wo Worlds“ hat, füllt uns mit Zuversicht, dass wir mit dem richtigen Team zusammenarbeiten!“ Gitarrist Neil ist überglücklich: „Ich bin nervös, aufgeregt und im Grunde genommen sprudel’ mit Vorfreude um dies zum nächsten großen Ding zu machen…und so viele Shows wie nur menschenmöglich zu spielen!“ Bereits Anfang des Jahres haben iMusic Records ein einzigarten Unplugged-Showcase in Frankfurt mit Hilfe des Lindner Congress Hotels veranstaltet, so dass die Band die Herzen der Zuschauer und Medienpartner für sich gewinnen konnte. Im Frühjahr 2009 wird die Promotiontour um weitere Auftritte ergänzt, u.a. auf der Musikmesse, im Funkhaus vom HR im Rahmen der Veranstaltung HR3@Night und im Sinkkasten in Frankfurt. Ebenfalls sind mehrere Besuche von Radiosendern in Deutschland und Autogrammstunden avisiert.